Mompreneurs – Warum ein eigenes Onlinebusiness ideal für dich als Mama ist

von Julia
Mompreneurs – Warum ein eigenes Onlinebusiness ideal für dich als Mama ist

Du bist Mama und möchtest gern von zu Hause aus arbeiten, um für deine Familie zu sorgen? Viele Mamas sind auf der Suche nach einer Möglichkeit, zum Haushaltseinkommen beizutragen und zeitgleich für die Kinder da zu sein. Ein eigenes Onlinebusiness ist dafür die ideale Möglichkeit. In diesem Beitrag möchte ich dir fünf Gründe für dein eigenes Onlinebusiness vorstellen.

Ein Onlinebusiness kann das Beste aus zwei Welten bieten – zum einen kannst du Geld verdienen, indem du deine Talente einsetzt und anderen einen Nutzen bringst. Zum anderen kannst du zu Hause bei deinen Kindern sein. Das ist mit Sicherheit nicht immer einfach, aber es lohnt sich unglaublich.

Ist ein eigenes Onlinebusiness das Richtige für mich? Die 5 wichtigsten Eigenschaften als Selbstständige
Onlinebusiness und passives Einkommen aufbauen
Mit deinem Herzensbusiness rausgehen und sichtbar werden: Wie du Ängste und Zweifel überwinden kannst

Grund 1: Mehr Zeit zurückgewinnen

Viele Menschen wünschen sich, von zu Hause aus arbeiten zu können. Für Mütter ist es jedoch besonders erstrebenswert. Viele Frauen mit Kindern haben das Gefühl, dass sie sich zwischen Karriere machen und dem „Hausfrau und Mutter sein“ entscheiden müssen. Doch was wäre, wenn beides in Kombination möglich wäre?

Es gibt unendlich viele Möglichkeiten von zu Hause aus zu arbeiten – und das auch noch ausschließlich online. Du kannst dir den langen Arbeitsweg sparen und gewinnst wertvolle Zeit, die du mit deinen Kindern verbringen kannst. Du kannst sie zur Schule bringen, ihnen bei den Hausaufgaben helfen und zum Training begleiten – und das alles, ohne deinem Chef erklären zu müssen, warum du nachmittags früher gehen musst.

Grund 2: Flexibilität

Ein eigenes Onlinebusiness bietet dir ein unglaubliches Maß an Flexibilität. Du musst nicht an einem bestimmten Ort sein oder zu einer ganz bestimmten Zeit erreichbar sein, sondern kannst dann arbeiten, wenn es sich für dich am besten eignet. Du kannst deine Arbeit beginnen und beenden, wie du willst und wie es mit dem Zeitplan deiner Kinder am besten vereinbar ist.

Am Anfang ist es eventuell schwierig, klare Grenzen zwischen Arbeit und Freizeit zu setzen, damit du nicht nachts oder an den Wochenenden arbeiten musst, um den Rückstand wieder aufzuholen. Versuche es mit fixen Zeitfenster, zum Beispiel dann, wenn deine Kinder Mittagsschlaf machen. Wenn du bereits ältere Kinder hast, kannst du die Zeit nutzen, in der sie in der Kita, der Schule oder beim Sport sind. Mit der Zeit wird sich einpegeln, wann für dich die beste Arbeitszeit ist.

Grund 3: Niedrige Gründungskosten

Viele Menschen sind bei dem Gedanken an ein eigenes Unternehmen direkt abgeschreckt, weil sie an hohe Gründungskosten und haufenweise Bürokratie denken. Doch mit einem eigenen Onlinebusiness entstehen keine hohen Vorlaufkosten wie sie bei einem stationären Business der Fall sind. Du musst dir keine Gedanken über die Miete für ein Ladenlokal machen. Selbst wenn du physische Produkte verkaufen möchtest, musst du kein Geld in den Warenbestand investieren. Du kannst alternativ auch einen Versandhandel einrichten und deine Produkte von jemand anderem lagern und versenden lassen.

Darüber hinaus bist du mit einem eigenen Onlinebusiness nicht an geografische Grenzen gebunden. Du kannst dein Produkt oder deine Dienstleistung weltweit anbieten und sogar an Menschen vertreiben, die auf der anderen Seite des Globus leben.

Grund 4: Du kannst dir dein Geschäft aussuchen

Wenn du dich dafür entschieden hast, ein eigenes Onlinebusiness zu gründen, fragst du dich vermutlich schnell „Wo fange ich eigentlich an?“. Mach dir im ersten Schritt Gedanken darüber, was deine Talente sind. Bist du besonders kreativ und stellst gern Dinge mit deinen Händen her wie etwa Mode oder Schmuck? Kannst du besonders gut Texte schreiben? Hast du ein bestimmtes Studium oder eine Ausbildung absolviert? Organisierst du gern Dinge und behältst den Überblick?

Mach dir eine Liste mit allen Dingen, die dir Spaß machen und in denen du Erfahrung hast. Die erfolgreichsten Onlinebusinesses sind die, die sich an Talenten und Stärken orientieren. Wenn du selbst keine Idee hast, was du besonders gut kannst, dann frag Freunde, Familie oder ehemalige Kolleg*innen.

Wie du ein erfüllendes Business erschaffst, das dir Tag für Tag Freude macht
Du darfst alles haben! Wie du dir dein Traumleben und dein Traumbusiness erschaffst

Grund 5: Es gibt mehr als nur eine Möglichkeit, ein Onlinebusiness aufzubauen

Wenn du ein Brainstorming durchgeführt hast, um deine Stärken und Talente und somit auch deine Geschäftsidee zu ermitteln, steckst du nun vielleicht bis zum Hals in Ideen. Doch welche Art von Arbeit würde dich und deine Familie wirklich unterstützen?

Um dir die Entscheidung etwas zu erleichtern, stelle ich dir im Folgenden verschiedene Geschäftsarten vor:

1. Dienstleistungsbasierte Unternehmen

Bei einem dienstleistungsbasierten Unternehmen bietest du an, eine Aufgabe zu übernehmen oder ein Projekt für jemanden durchzuführen. Die Möglichkeiten sind vielfältig – von virtueller Assistenz über Online-Schulungen bis hin zu Sprachkursen und der Erstellung von Ernährungsplänen.

2. Produktbasierte Unternehmen

Bei produktbasierten Unternehmen werden Artikel verkauft, egal ob es sich um ein physisches oder digitales Produkt handelt. Du kannst deine eigenen Produkte herstellen oder sie von einem Großhändler beziehen.

Digitale Produkte sind ebenfalls sehr gefragt – egal ob E-Book, Designvorlagen oder Onlinekurse. Die Möglichkeiten sind endlos und vielfältig.

3. Freiberufliche Unternehmen

Ein Freiberufler ist jemand, der Auftragsarbeiten für andere erledigt. Dabei gibt es ganz verschiedene Möglichkeiten der Freiberuflichkeit. Viele Autoren, Social Marketer, Redakteure, Datenerfasser oder Fotografen nutzen die Freiberuflichkeit, um sich ein eigenes Onlinebusiness aufzubauen. Der Vorteil daran ist, dass du verschiedenen Dienstleistungen und Branchen austesten kannst, bevor du gleich ein ganzes Unternehmen darauf aufbaust.

Fazit

Bist du bereit für dein eigenes Onlinebusiness? Die Vorteile sprechen für sich! Du kannst deine Talente einsetzt und zeitgleich gewinnst du mehr Zeit mit deiner Familie. Traue dich und wage den Schritt in ein flexibles und selbstbestimmtes Arbeiten.

Willst du mehr erfahren?

Mompreneurs: Selbstständig mit KindMit meinem Buch „Mompreneurs: Selbstständig mit Kind“ möchte ich dir helfen, die Grundlagen für eine selbstständige Tätigkeit zu legen. Ich zeige dir, wie du eine fundierte Geschäftsidee entwickelst und diese in die Tat umsetzt. Natürlich erfährst du auch alles über mögliche Formen der Selbstständigkeit, die Unternehmensgründung und wie du den Alltag zwischen Selbstverwirklichung und Familie meisterst. Außerdem stelle ich dir inspirierende Frauen und ihren Werdegang als selbstständige Mütter vor.

Erfolgreiches Onlinebusiness mit passivem Einkommen aufbauen

You may also like

Kommentar schreiben