Über mich

von Julia

Dein sinnstiftendes Onlinebusiness mit passivem Einkommen:
Mehr Erfüllung, mehr Spaß, mehr Leichtigkeit!

Lerne auf deiner ganz persönlichen Heldinnenreise, wie du mit deinem wertvollen Wissen hilfreiche Produkte kreierst, die du automatisiert immer wieder verkaufen kannst. Bereichere das Leben tausender Menschen mit deinem sinnstiftenden Onlinebusiness und generiere damit ein stabiles passives Einkommen – egal, ob du gerade erst mit deiner Selbstständigkeit startest oder bereits ein Onlinebusiness aufgebaut hast.
Business-Mentorin Julia Bräunig

Hi, ich bin Julia.

Seit 16+ Jahren leidenschaftliche Entrepreneurin, Expertin für sinnstiftendes Onlinebusiness & passives Einkommen, Mama, Autorin, Design-Liebhaberin und kreative Visionärin.

Ich begleite selbstständige Frauen und Gründerinnen in die finanzielle Freiheit mit ihrem Onlinebusiness. Meine Mission ist es, passives Einkommen mit Leidenschaft und Impact zu verbinden.

Lerne, wie du dir multiple Einkommensströme mit wertvollen Produkten aufbaust und dabei deine Stärken und Talente einbringst. Erschaffe dir eine profitable Tätigkeit, die Spaß macht, Sinn stiftet und dir ein erfülltes, unabhängiges Leben ermöglicht.

Als Business-Coach & Webdesignerin habe ich bereits über 450 Kund*innen auf ihrem Weg zum erfolgreichen Onlinebusiness begleitet. All mein Wissen aus 16+ Jahren im Online-Business stelle ich dir in meinen Coachings und Programmen zur Verfügung!

BEKANNT AUS:

Bekannt aus

Meine passiven Einkommensströme

Warum passives Einkommen?

Vor rund 17 Jahren – als frisch gebackene Selbstständige im Bereich Grafik & Web – wurde mir sehr schnell klar, dass ich meine Zeit nicht dauerhaft 1:1 gegen Geld tauschen wollte. Ich begann viel zu lesen und stieß auf Möglichkeiten, mit digitalen Produkten oder Empfehlungslinks in einem Blog passives Einkommen zu erzielen. Das probierte ich gleich aus und war begeistert.

In den darauffolgenden Jahren baute ich diesen Gedanken immer weiter aus. Mit meinem Schnittmuster-Label „Kreativlabor Berlin“ verkaufte ich digitale Schnittmuster und Nähanleitungen als PDF-Datei und baute mir damit in kurzer Zeit ein stabiles passives Einkommen auf. Dazu kamen E-Books zu den Themen Selbstständigkeit & Bloggen und etwas später ein eigenes Online-Event, der Nähkongress, den ich später als Video-Downloadpaket verkaufte. Nebenbei erzielte ich auch mit meinem Nähblog automatisierte Einnahmen, da ich dort mit Affiliatelinks passendes Nähzubehör, Bücher usw. vermarktete.

Mit dem Start meines Coachingbusiness begann ich dann zusätzlich, auch Onlinekurse und digitale Printables wie Inspirationskarten und Vision-Board-Sets anzubieten. So wuchs mein Portfolio immer weiter. Mittlerweile habe ich auch mit Aktien, EFTs und Krypto aufgestockt – denn multiple Einkommensquellen sind meines Erachtens für ein stabiles und krisensicheres Business superwichtig.

Business-Mentorin Julia Bräunig

Was ist passives Einkommen eigentlich?

Der Grundgedanke ist schnell erklärt: Passives Einkommen bedeutet, dass du mit einem einmalig aufgesetzten Verkaufsprozess automatisierte Einnahmen erzielst, ohne weitere Zeit investieren zu müssen. Das kann zum Beispiel ein Onlinekurs sein, den du einmal produzierst und dann über deine Webseite unendlich oft verkaufen kannst. Somit ist ein skalierbares, automatisiertes Einkommen möglich.

Du tauschst also nicht deine Zeit gegen Geld ein, wie im Angestelltenverhältnis oder als Freiberufler*in mit Stundenlohn. Andere Beispiele für passive Einnahmequellen sind z.B. digitale E-Books, Druckvorlagen zum Download oder Tantiemen die du über den Verkauf digitaler Dateien (Grafiken, Videos, Fotos, …) erhältst. Auch ein Blog mit so genannten Affiliate-Links generiert automatische Einnahmen immer dann, wenn jemand über einen dieser Links etwas kauft und du dafür eine Provision erhältst.

Business-Mentorin Julia Bräunig

So kann ich dir helfen - Das sind meine Superkräfte:

„Die Begegnung mit dir war wirklich etwas ganz Besonderes. Alles war im Flow, wenn wir uns ausgetauscht haben. Deine Energie ist einfach sehr sehr sehr bereichernd.“

Aurélie

„Endlich habe ich jemanden, der meine vielen Ideen bündeln und machbar machen konnte. Ich genieße es sehr, hier mit jemandem zusammenzuarbeiten, der auch Entrepreneurin und Mutter ist, und durch ihre ruhige, schnelle Art immer sofort weiß, was du zu tun ist – und was nicht. “

Sigi

„Endlich weiß ich sehr klar, was mich ausmacht, was ich gut kann, was ich bewirken, erschaffen und der Welt geben will und wie ich sie dadurch bereichern kann! Der Prozess dahin war wirklich phänomenal! Auf allen Ebenen!“

Franziska

Meine eigene Heldinnenreise zum erfolgreichen Onlinebusiness

1983
Die kreative Reise beginnt
Schon als Kind habe ich großen Spaß daran, ständig neue Dinge zu erschaffen: Unzählige Bilder & Bastelprojekte, eigene Geschichten, Kassetten mit selbst gesungenen Coversongs meiner Musikheld*innen und Fotos. Außerdem entwickle ich eine eigene Geheimsprache und trete regelmäßig mit meinen Freunden als Playback-Band im heimischen Wohnzimmer auf. Kindheit
2003: Grafik- & Webdesign
Studium & Erster Job
Neben meinem Medien-Studium bringe ich mir autodidaktisch HTML & CSS bei und beginne, Webseiten zu programmieren. Außerdem starte ich eine kleine Band mit einer Freundin. Noch während des Studiums bekomme ich einen Job in einem T-Shirt StartUp angeboten und kümmere mich dort um Grafik, Newsletter und das Einrichten von Shops. Erster Job Ich merke jedoch schnell, dass eine Festanstellung im Großraumbüro nichts für mich ist. Da ich ständig neue Ideen habe, will ich lieber selbst über meine Zeit & Projekte entscheiden. Außerdem beginne ich, mich für das Thema "Finanzielle Unabhängigkeit durch passives Einkommen" zu interessieren und lese viele Blogs und Bücher darüber.
2006: Eigene Webdesign-Agentur
Ich mache mich selbstständig!

Mein erstes Business ist eine eigene Agentur für Grafik- & Webdesign. Durch meine Kontakte aus dem ersten Job bekomme ich schnell Aufträge und betreue schon bald internationale Kunden und spannende Projekte.

WebdesignAls kleinen kreativen Ausflug studiere ich ein Semester Fotografie, kann jedoch aufgrund der vielen Webdesign-Aufträge nicht genug Zeit investieren. Die Liebe zur Fotografie jedoch bleibt. 

So sehr ich die Freiberuflichkeit liebe - mich stört, dass ich immer noch Zeit gegen Geld tausche. Ich will viel freier sein und selbst entscheiden, woran und wieviel ich arbeite. Nicht mehr im Kundenauftrag arbeiten, sondern für mich selbst. Mir wird immer klarer, dass ich ein eigenes Business gründen will. Mein großer Wunsch ist, aus meinen vielen Ideen eigene (digitale) Produkte zu kreieren und damit ein passives Einkommen aufzubauen. Doch was für Produkte das sein sollen, ist mir noch nicht klar. 

2011: Schnittmuster E-Books zum Download
Kreativlabor Berlin: Die DIY-Queen

In der Elternzeit kommt der Wunsch nach beruflicher Veränderung auf. Ich will etwas Kreatives mit den Händen erschaffen und beginne zu nähen.

Kreativlabor BerlinMeine Ergebnisse zeige ich in meinem Nähblog Kreativlabor Berlin und schon bald folgen erste Anleitungen und eigene Schnittmuster. Ein Verlag kommt auf mich zu und will zwei Buchprojekte mit mir umsetzen. Klasse, denn ich LIEBE Bücher!

Nähbücher

Ab da geht alles total schnell. Bei einem Wettbewerb werde ich zu Deutschlands kreativster DIY-Bloggerin gekürt und entwickle immer neue Schnittmuster zum digitalen Download.

DIY BloggercontestMittlerweile ist aus dem "Kreativlabor Berlin" ein bekanntes Schnittmuster-Label geworden und schon bald erziele ich mittlere vierstellige Einnahmen mit reinen Download-Produkten - meine erste passive Einnahmequelle ist geboren. Auch mein Blog wirft durch Banner und Affiliate-Werbung ein stabiles Nebeneinkommen ab. Ich beschäftigte mich immer mehr mit Nachhaltigkeit und entwickle zahlreiche DIY-Anleitungen für Zero-Waste Haushaltsprodukte und nachhaltige Kleidung.

Währenddessen beginne ich, Solopreneure und größere Unternehmen im DIY-Bereich zu coachen, die ihr Business online besser aufstellen wollten. Mein Wissen weiterzugeben und Andere zu empowern macht mir einfach Riesenspaß!

2013: E-Books & Taschenbücher
Passives Einkommen mit Büchern
Die positiven Erfahrungen und zahlreichen Learnings mit meinem Nähblog und Schnittmuster-Label "Kreativlabor Berlin" will ich unbedingt weitergeben und noch mehr Menschen damit erreichen - auch die, die sich kein Coaching leisten können. Ich beschließe, meiner großen Liebe zu Büchern noch mehr Raum zu geben. Mein erstes Werk "Wie du mit deinem DIY-Blog Geld verdienen kannst" wird ein Megaerfolg und bringt mir in nur einem Jahr fünfstellige Einnahmen. So langsam erahne ich, was mit digitalen Produkten alles möglich ist. Buch: DIY Blog Danach folgen weitere Bücher über Selbstständigkeit, Bloggen und ortsunabhängiges Arbeiten. Weitere Bücher
2014: DIY-Sets & Karten zum Download
Meine Vision wird immer klarer: Empowerment!

Meine Vision wird immer klarer: Ich will andere Menschen empowern, ihr Leben und ihre Arbeit nach ihren Wünschen zu gestalten. Einfach IHR DING zu machen.

happy visionsIch starte mein Inspirationsmagazin "happy visions", in dem ich Unternehmerinnen aus unterschiedlichsten Bereichen zu ihrem Werdegang interviewe. Außerdem gestalte ich Inspirationskarten & Vision-Board-Sets.

DruckprodukteDie Beiträge und Produkte von "happy visions" sind mittlerweile zu den Businessheldinnen umgezogen.

2015: Business-Coaching
And Coaching it is!

Die Coachinganfragen nehmen überhand und ich beschließe, dem Wink des Universums zu folgen und mir ein Coachingbusiness aufzubauen. Ich  absolviere Ausbildungen zum Life- und Businesscoach, sowie in Wald- und Naturtherapie und Achtsamkeit.

Business-Mentorin Julia BräunigWarum diese Kombination? Ein ganzheitlicher Ansatz im Businessaufbau ist für mich total wichtig. Selbstfürsorge und Achtsamkeit sind in meinen Augen essentielle Bausteine für eine erfolgreiche Selbstständigkeit. Denn wenn es dir nicht gut geht, spiegelt sich das auch in deinem Business wieder.

Selbstfürsorge im Business – Als Selbstständige entspannt dein Business aufbauen ohne auszubrennenMeine starke Verbindung zur Natur hilft mir im Alltag sehr, mich zu erden, Klarheit und Fokus zu bewahren und mich immer wieder darauf zu besinnen, wofür ich hier bin. Im Business-Aufbau gibt es viele Phasen, in denen man sich persönlich stark weiter entwickeln und seine Komfortzone verlassen muss, um voranzukommen. Hierbei hilft die Natur enorm - weshalb ich auch meinen Kundinnen häufig empfehle, zur Klarheitsfindung (und natürlich auch zur Entspannung) in die Natur zu gehen.

Seit 2016: Onlinekurse & E-Books
Die Businessheldinnen werden geboren

Businessheldinnen

Um mich noch klarer zu positionieren und sichtbarer zu werden, gründe ich die Plattform Businessheldinnen, auf der ich bis heute verschiedene Coaching-Pakete und Onlinekurse zum Aufbau eines erfolgreichen Onlinebusiness mit passivem Einkommen anbiete.

Onlinekurse

Mit meinen Onlinekursen und digitalen E-Books generiere ich ein automatisiertes Monatseinkommen im mittleren vierstelligen Bereich. Das willst du auch? Hier findest du meine Coaching-Angebote

2019: Eigenes Spiel (analog & digital)
Kreatives Sidebusiness: quotery - das Spiel

Hinter quotery stecken Jane und Jule, die sich seit der Grundschule kennen und schon immer mal ein gemeinsames Business gründen wollten. Heraus kam quotery - ein Memo-Spiel, bei dem Zitate den passenden Zitate-Urheber*innen zugeordnet werden müssen.

quotery BerlinIhr erstes Baby ist die Berlin Edition mit Zitaten rund um die Stadt Berlin. Aber keine Sorge, hinter den Kulissen tüfteln sie schon an weiteren Editionen!

quotery TeamFun Fact: In der zu Beginn dieses Zeitstrahls erwähnten Playback-Band waren wir beide die Frontfrauen - logisch, oder?

2020/21: Bücher
Neue Buchprojekte

Das Thema Bücher lässt mich einfach nicht los - ich habe ständig neue Ideen und meine "To Write"-Liste umfasst mittlerweile etwa 20 Titel.   

2020 entwickle ich einen neuen Designstil für meine Bücher und bringe seitdem auch mein Coaching-Wissen mit ein - für noch mehr nachhaltige Veränderung & Empowerment.

Der Potenzialfinder ist dein Wegweiser zu einem selbstbestimmten, erfüllten Leben und Arbeiten. Erforsche deine Leidenschaften und Stärken, finde verborgene Talente und entwickle deine Vision einer erfüllenden Tätigkeit, in der du deine Potenziale voll ausleben kannst.

Potenzialfinder Buch

Da ich mich auch privat sehr für Nachhaltigkeit und Umweltschutz einsetze, ist für mich auch das Buchthema für 2021 schnell klar: Das Purpose-Business Prinzip beschreibt meinen 8-Schritte-Plan, um dir ein sinnstiftendes & nachhaltig erfolgreiches Business aufzubauen.

Das Purpose-Business Prinzip

2021: Coaching-Programm & Onlinekurse
Businessheldinnen Rebranding: Volle Kraft voraus!

Dieses Jahr stand für mich unter dem Motto "dream & create big". Es entstanden zwei neue Coachingprogramme: Passion to Profit: In 30 Tagen zu deinem sinnstiftenden & profitablen Angebot und Money Flow: Finanziell frei & unabhängig mit passivem Einkommen.

Außerdem habe ich für dich ein paar tolle Freebies kreiert: Einen Audiokurs zum Aufbau deines sinnstiftenden Onlinebusiness mit passivem Einkommen, mein E-Book über Reichweite & Sichtbarkeit und die Challenge zum Erstellen deines digitalen Erfolgsprodukts.

Interviews mit mir

Passives Einkommen aufbauen - Aber wie?

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Ein Onlinebusiness und passives Einkommen aufbauen mit Julia Bräunig von Businessheldinnen

New Mindset Generation: Businessheldin mit passivem Einkommen

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Glück aufs Ohr: Mit Glück, Leichtigkeit und Freude zum Traumbusiness.

Steffo und Franzo – Finde deine Potenziale

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Level me up: Was willst du wirklich aus deinem Leben machen und wie willst du arbeiten?

Behind the Scenes

Fotocollage
Spenden